Chronometristen

Stephan Eschgfäller und Stefan Gruber haben sich bereit erklärt ab sofort die Zeitmessung bei den Skirennen zu übernehmen. Ein großes Dankeschön an Irene und Georg Eschgfäller für ihre verlässliche Hilfe in den letzten Jahren!

Ärztliches Zeugnis

Für Kinder inklusive Jahrgang 2004 empfehlen wir,sich die gültige Tauglichkeitsbescheinigung beim Kinderarzt vor Beginn dieser Saison (Dezember 2015) zu besorgen.
Kinder ab Jahrgang 2003 und Erwachsene sollten im Besitz eines gültigen sportärztlichen Zeugnisses (Ski Alpin) sein, welches vom Krankenhaus Meran ausgestellt wird.
Terminvereinbarung unter 0471 – 435630 von Montag bis Freitag von 09:00 – 13:00 Uhr.
Nähere Auskunft bei unserem Ausschussmitglied Georg Alber unter 338–1736930 erhältlich.

Neue Kindertrainingsgruppe

  • Geeignet für Kinder, welche zwar gut Skifahren lernen, nicht aber unbedingt einem Rennteam angehören möchten
  • Junger, dynamischer Trainer (Andreas Reiterer)
  • Immer am Samstagvormittag und bei Bedarf auch an einem weiteren Wochentag
  • Zusätzliche Infos werden noch bekannt gegeben

Neuer Vereinsathlet Patrick Renner

Patrick.Renner

Patrick Renner

Ab heuer wird der erfolgreiche Skirennläufer Patrick Renner für unseren Verein ASC Hafling Raiffeisen an den Start gehen. Darüber freuen wir uns sehr und wir wünschen ihm viel Erfolg und eine verletzungsfreie Saison. Der Junioren Italienmeister im Slalom von 2014 möchte in diesem Winter den Sprung ins Nationalteam schaffen. Nachfolgend ein kurzer Steckbrief:
Name: Patrick Renner
Geburtsdatum: 28.06.1995
Wohnort: Hafling

 

Eckpunkte von Patricks Karriere:

  • 1998 Erste Versuche im Skigebiet Meran 2000
  • 2001 Aufnahme in die Renngruppe SC Meran
  • 2009 Aufnahme in Sportoberschule Mals
  • 2012 Teilnahme an den ersten olympischen Jugendspielen in Innsbruck – 8. Platz im Skicross
  • 2013 Aufnahme in den Südtiroler Landeskader
    Landesmeister im Super G
  • 2014 Junioren Italienmeister im Slalom
    Vize Landesmeister im Slalom
    Ein erster und fünf zweite Plätze bei internationalen Rennen der FIS
    Absolvent an der Sportoberschule Mals